Aktuelles rund um die Akademie Fresenius

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungshinweise, Pressemitteilungen und die neuesten Meldungen rund um die Akademie Fresenius.

Internationale Fachtagung der Akademie Fresenius für die Futtermittelindustrie: Neue Herausforderungen für Tierernährung und -gesundheit

Am 24. und 25. März findet in Düsseldorf die siebte internationale Futtermittel-Konferenz der Akademie Fresenius statt. Vertreter aus Forschung, Industrie, von der Europäischen Kommission, der Europäischen Lebensmittelbehörde EFSA und von den verantwortlichen Behörden in den EU-Mitgliedsländer tauschen sich über gesetzliche Auflagen, neue Zusatzstoffe und Aspekte des Tierschutzes und der Tiergesundheit aus. 

Auf der Agenda stehen Fragen zur Gesetzgebung von Futtermittelzusatzstoffen, zur Evaluierung der Verordnung (EG) 1831/2003 und zur „Transparenzverordnung“ 2019/1381. Ein weiterer Tagungsschwerpunkt widmet sich Fragen zu Heimtierfutter, zur Proteinversorgung durch Tierfutter, zur Hygienesicherheit sowie zur Ernährung und Darmgesundheit. Vorgestellt werden neue Perspektiven zur Vermeidung von Durchfällen bei Ferkeln, Biomarker für die Darmgesundheit bei Hühnern sowie die klinische Ernährung von Heimtieren. Tagungssprache ist Englisch.

Referenten

  • Andreas Adler, Austrian, Agency for Health and Food Safety (AGES)
  • Charlotte Bjørnvad, University of Copenhagen
  • Lukasz Grześkowiak, Freie Universität Berlin 
  • Matteo Lorenzo Innocenti. European Food Safety Authority (EFSA)
  • Josef Kamphues, University of Veterinary Medicine Hannover (TiHo)
  • Wolfgang Koppe, Simplyfish
  • Krzysztof Kozlowski, University of Warmia and Mazury
  • Rudolf Krska, University of Natural Resources and Life Sciences, Vienna (BOKU)
  • Ed Kuijper, Leiden University
  • Anke Lauche, German Federal Office of Consumer Protection and Food Safety (BVL)
  • Charlotte Lauridsen, Aarhus University
  • Jens Legarth, Fermentationexperts
  • Markus Lukaszczuk, Amandus Kahl
  • Julien Taïeb, European Pet Food Industry Federation (FEDIAF)
  • Marta Ponghellini, European Commission
  • Reinder Sijtsma, Nutreco
  • Arnold van Huis, Wageningen University & Research
  • Filip Van Immerseel, Ghent University
  • Jürgen Zentek, Freie Universität Berlin


Das komplette Programm finden Sie hier!

Termin: 24. und 25. März 2020

Ort: Düsseldorf 

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Die Akademie Fresenius GmbH

Alter Hellweg 46
44379 Dortmund

Telefon  +49 231 75896-50
Telefax  +49 231 75896-53
E-Mail  freseniusakademie-fresenius.de 
www.akademie-fresenius.de


Jetzt teilen


zurück zur Übersicht
Rebecca Keuters

Ihre Ansprechpartnerin

Rebecca Keuters
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 231 75896-76
rkeutersakademie-fresenius.de