Aktuelles rund um die Akademie Fresenius

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungshinweise, Pressemitteilungen und die neuesten Meldungen rund um die Akademie Fresenius.

Nahrungsergänzungsmittel: Fresenius-Fachtagung stellt aktuelle Rechtslage, Chancen und Risiken für die Hersteller in den Mittelpunkt

Nahrungsergänzungsmittel

Am 26. und 27. September treffen sich in Mainz Lebensmittel- und Pharmaexperten auf einer Fresenius-Fachtagung speziell zu Nahrungsergänzungsmitteln. Dann beleuchten die Referenten aktuelle Rechtsfragen, Herausforderungen im Qualitätsmanagement und neue Auflagen für Kennzeichnung und Claims.

Die Erkennung und Vermeidung von Lebensmittelbetrug bei Botanicals (Zutaten aus exotischen Pflanzen und Pflanzenteilen) stehen ebenso auf der Tagesordnung wie die Festlegung und Überwachung von Höchstmengen inner- und außerhalb der Europäischen Union. Die Teilnehmer erhalten wertvolle Praxistipps zur Konformitätsarbeit und Qualitätssicherung und erfahren aus der Praxis, was bei Registrierungsverfahren für Länder außerhalb der EU zu beachten ist.

Außerdem widmet sich ein eigener Themenblock dem Issuemanagement: Welche neuen Urteile müssen Unternehmen bei der Kennzeichnung beachten und wie lässt sich bei Krisen und Rückrufaktionen Schaden vermeiden?

Referenten

  • Christian Ballke, Meisterernst Rechtsanwälte
  • Dr. Uwe Berlekamp, Merz Pharmaceuticals 
  • Dr. Steffi Dudek, analyze & realize
  • Prof. Dr. Moritz Hagenmeyer, KROHN Rechtsanwälte
  • Markus Hinskes, AFC Risk & Crisis Consult
  • Prof. Dr. Dr. Alfonso Lampen, Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR)
  • Nils Matti Lenius, SGS Germany
  • Dr. Christiane Lerch, Chemisches- und Veterinäruntersuchungsamt Stuttgart
  • Ebba Loeck, Queisser Pharma
  • Peter Loosen, Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde (BLL)
  • Andreas Meisterernst, Meisterernst Rechtsanwälte
  • Prof. Dr. Peter Nick, Karlsruher Institut für Technologie
  • Antje Preußker, Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde (BLL) 
  • Klaus Riediger, Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES)
  • Dr. Susanne Rothe-Dietrich, RDA Scientific Consultants
  • Dr. Markus Zell, Eurofins NDSC Food Testing Germany


Das komplette Programm finden Sie in Kürze hier!

Termin: 26. und 27. September 2018

Ort: Mainz 

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Die Akademie Fresenius GmbH

Alter Hellweg 46
44379 Dortmund

Telefon  +49 231 75896-50
Telefax  +49 231 75896-53
E-Mail  freseniusakademie-fresenius.de 
www.akademie-fresenius.de


Jetzt teilen


zurück zur Übersicht
Rebecca Keuters

Ihre Ansprechpartnerin

Rebecca Keuters
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 231 75896-76
rkeutersakademie-fresenius.de