Aktuelles rund um die Akademie Fresenius

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungshinweise, Pressemitteilungen und die neuesten Meldungen rund um die Akademie Fresenius.

Neue Konferenz der Akademie Fresenius diskutiert Bewertung und Regulierung gentoxischer Stoffe

Eine der größten Herausforderungen der Gegenwart für Chemieindustrie und Behörden liegt in der Bewertung und Regulierung gentoxischer Stoffe, die die DNA des Menschen schädigen können. Deshalb bietet die Akademie Fresenius in diesem Jahr eine Konferenz an, die sich speziell diesem Thema widmet. Sie findet am 21. und 22. Juni in Mainz statt. 

Auf der Rednerliste stehen Wissenschaftler aus Europa sowie Vertreter der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit EFSA, des Bundesinstituts für Risikobewertung (BFR) und aus internationalen Unternehmen wie BASF, Novartis oder La Roche. So erhalten die Teilnehmer einen Überblick über den aktuellen Stand der regulatorischen Anforderungen im Rahmen der Prüfleitlinien der OECD und der europäischen Chemikalienverordnung REACh. Außerdem diskutieren die Experten Möglichkeiten und Grenzen neuer Testverfahren. 

Referenten

  • Carol Beevers, Exponent International 
  • Marc Cronin, Liverpool John Moores University
  • George Johnson, Swansea University / European Environmental Mutagenesis and Genomics Society (EEMGS)
  • David Kirkland, Kirkland Consulting
  • Andreas Luch, Bundesinstitut für Riskobewertung (BfR)
  • Hans-Jörg Martus, Novartis Pharma AG
  • Daniela Maurici, Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA)
  • Stephanie Melching-Kollmuss, BASF
  • Krista Meurer, BASF
  • Angelo Moretto, University of Milan / International Centre for Pesticides and Health Risk Prevention (ICPS)
  • Lutz Müller, La Roche
  • … und viele mehr!


Das komplette Programm finden Sie in Kürze hier!

Termin: 21. und 22. Juni 2018

Ort: Mainz 

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Die Akademie Fresenius GmbH

Alter Hellweg 46
44379 Dortmund

Telefon  +49 231 75896-50
Telefax  +49 231 75896-53
E-Mail  freseniusakademie-fresenius.de 
www.akademie-fresenius.de


Jetzt teilen


zurück zur Übersicht
Rebecca Keuters

Ihre Ansprechpartnerin

Rebecca Keuters
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 231 75896-76
rkeutersakademie-fresenius.de