Vom Energie- zum Klimamanagement

Haben Sie bereits ein EnMS nach ISO 50001 etabliert? Dann ist der nächste Schritt für Sie die Weiterentwicklung zum Klimaschutzmanagement! Nutzen Sie die Synergien beider Systeme, um die Effizienz Ihrer energiebezogenen Aktivitäten zu steigern und zeitgleich Ihren Carbon Footprint zu reduzieren.

ÜbersichtProgrammReferent:innenVeranstaltungsortPreise & Leistungen

Übersicht

Unterschiede & Schnittmengen von EnMS nach ISO 50001 und Carbon Footprint

Nutzen Sie Ihr EnMS als Grundlage für die Berechnung des CO2-Fußabdrucks!

Der Carbon Footprint eines Unternehmens ist einer der ersten Schritte im Klimamanagement: Im EnMS liegt der Fokus bislang auf dem direkten Energieverbrauch und dessen Verringerung, betrifft also vorwiegend die Energieeffizienz. Der Carbon Footprint setzt sich darüber hinaus intensiv mit den direkten und indirekten Treibhausgas-Emissionen der Erzeugung sowie aus vor- und nachgelagerten Prozessen auseinander.

Im Seminar erhalten Sie einen Überblick über die Überschneidungen beider Systeme und sind damit in der Lage, Synergien zu nutzen, die Effizienz Ihrer energiebezogenen Aktivitäten zu steigern und zeitgleich Ihren Carbon Footprint zu reduzieren.

Nach diesem Online-Seminar …

  • verstehen Sie den politischen und ökonomischen Rahmen.
  • kennen Sie die wesentlichen Stufen eines Klimaschutzmanagements – von der Strategie hin zu den Maßnahmen und zur Kommunikation.
  • gehen Sie mit der Berechnung des Carbon Footprints einen Schritt in Richtung Klimaneutralität.

Für wen ist dieses Online-Seminar wichtig?

Geschäftsführer, Produktionsleiter, Energie- und Umweltbeauftragte, Projektmanager der Lebensmittelindustrie

Einzeln und als Kombi buchbar!

Dieses Online-Seminar gehört zur Seminarreihe „Energie in der Foodproduktion“. Sie können jedes Seminar einzeln buchen oder an der gesamten Seminarreihe zum Vorzugspreis von € 1.595,00,- zzgl. MwSt. teilnehmen!

Seminarreihe Energie in der Foodproduktion

19./24./26./27. Januar 2023

Bildnachweis: © j-mel – AdobeStock

 

Programm

Dienstag, 24. Januar 2023 | 9:00 – 13:00 Uhr
Begrüßung & Vorstellungsrunde
Einleitung und Grundlagen
  • Klimawandel: Hintergründe, Trends und Treiber
  • Überblick Normen und Standards
Klimaschutzmanagement (Stufe 1 und Stufe 2)
  • Stufe 1: Start eines Klimaschutzprojekts und Bestandsaufnahme
  • Stufe 2: Einführung in die THG-Bilanzierung, Erstellung einer THG-Bilanz
Workshop: THG-Bilanz
  • Bilanzierung
  • Auswertung
Klimaschutzmanagement (Stufen 3 – 5)
  • Stufe 3: Klimaschutzstrategie und Maßnahmen: Vermeiden, reduzieren, kompensieren
  • Stufe 4: Integration in die Unternehmensprozesse
  • Stufe 5: Verifizieren & Kommunizieren
Zusammenfassung & Diskussion

Referent:innen

Name

Unternehmen

Mareike Hoffmann

Energieeffizienz-Experten der ÖKOTEC Energiemanagement

Veranstaltungsort

Online-Seminar
Dieses Seminar findet online statt.
Ihre Hotline für technische Fragen:
Telefon : +49 231 75896-50
E-Mail: infoakademie-fresenius.de
www.akademie-fresenius.de

Preise & Leistungen

Teilnahmepreis: € 495,00 zzgl. MwSt.

Im Teilnahmepreis sind folgende Leistungen enthalten:

  • Teilnahme an der Online-Veranstaltung
  • Veranstaltungsdokumentation zum Download
  • Teilnahmezertifikat

Gruppenrabatt
Bei gemeinsamer Anmeldung aus einem Unternehmen erhalten der dritte und jeder weitere Teilnehmer 15 % Rabatt.

Buchen ohne Risiko
Die Teilnahme an unseren Online-Veranstaltungen können Sie bis zu 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei und ohne Angabe von Gründen schriftlich stornieren. Bei späteren Stornierungen sowie bei Nicht-Login zur Online-Veranstaltung können keine Teilnahmegebühren erstattet werden.
Sie erhalten jedoch in diesem Fall von uns nach der Veranstaltung Zugang zu den Dokumentationsunterlagen.
Einen Ersatzteilnehmer können Sie jederzeit kostenfrei benennen.

Ilka Müller

Ihre Ansprechpartnerin

Ilka Müller
Inhalt und Konzeption

+49 231 75896-75
imuellerakademie-fresenius.de

Ilka Müller

Ihre Ansprechpartnerin

Ilka Müller
Inhalt und Konzeption

+49 231 75896-75
imuellerakademie-fresenius.de

Ilka Müller

Ihre Ansprechpartnerin

Ilka Müller
Inhalt und Konzeption

+49 231 75896-75
imuellerakademie-fresenius.de

Danielle Sörries

Ihre Ansprechpartnerin

Danielle Sörries
Organisation und Teilnehmermanagement

+49 231 75896-74
dsoerriesakademie-fresenius.de

Danielle Sörries

Ihre Ansprechpartnerin

Danielle Sörries
Organisation und Teilnehmermanagement

+49 231 75896-74
dsoerriesakademie-fresenius.de

Fachausstellung buchen

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen auf unserer Veranstaltung.

Persönlich und zielgruppengenau stellen Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen vor. Gerne informieren wir Sie unverbindlich über die verschiedenen Möglichkeiten – von der Auslage von Produktinformationen bis hin zum Ausstellungsstand.

Gerne beraten wir Sie persönlich:

Analisa Mills

Analisa Mills
Telefon: +49 231 75896-77
amillsakademie-fresenius.de

Pressekontakt

Wir bieten Journalist:innen und Redakteur:innen eine Plattform, um in Kontakt mit Expert:innen zu treten.

Wenn Sie als Redakteur:in der Fachpresse Interesse an einem Pressepass oder einer Medienpartnerschaft haben, kontaktieren Sie uns bitte frühzeitig. Wir beraten Sie gerne.


Sprechen Sie uns an:

Katharina Geraridis

Katharina Geraridis
Telefon: +49 231 75896-67
presseakademie-fresenius.de