Akademie Fresenius-Seminar "FSSC 22000 kompakt"

  Ausgebucht

03.02.2021, Radisson Blu Hotel Dortmund

Akademie Fresenius-Seminar "FSSC 22000 kompakt"

Nach neuer Version 5!

Übersicht Programm Referenten Veranstaltungsort Preise & Leistungen

Übersicht

Dieses Seminar ist als Präsenzseminar konzipiert. Für alle Präsenzangebote bis zum 31.03.2021 gilt im Rahmen unserer Corona-Flexibilitätsgarantie weiterhin, dass Sie jederzeit und ohne Zusatzkosten auf einen anderen Termin umbuchen können – so bleiben Sie flexibel!

Schritt für Schritt zur Zertifizierung

FSSC (Food Safety System Certification) ist ein umfassendes Zertifizierungssystem für Managementsysteme zur Lebensmittelsicherheit und wurde in enger Zusammenarbeit mit Vertretern der Lebensmittelindustrie entwickelt – unabhängig von Institutionen des Handels. Der FSSC 22000-Standard ist neben IFS und BRC ein weiterer von GFSI anerkannter Standard, der auf internationaler Ebene im Handel und der Lebensmittelindustrie akzeptiert wird.

In diesem Seminar gewinnen Sie umfangreiche Kenntnisse zum Aufbau des Systems, die Sie anhand von praktischen Übungen während der Gruppenarbeiten vertiefen. Auf die Neuerungen gemäß FSSC 22000 Version 5 wird besonders hingewiesen. So steht der Optimierung und Weiterentwicklung Ihres Lebensmittelsicherheitssystems nichts mehr im Wege.

Nach dieser Schulung ...

  • kennen Sie den Aufbau des FSSC-Standards und die Neuerungen der Version 5
  • wissen Sie, welche Anforderungen Sie in die Praxis umsetzen müssen
  • verstehen Sie, welche Präventivprogramme zur Qualitätssicherung eingesetzt werden können

Für wen ist diese Schulung wichtig?

Fach- und Führungskräfte aus QM/QS, die das Lebensmittelsicherheitssystem in ihrem Betrieb optimieren und weiterentwickeln sollen und Mitarbeiter aus Unternehmen, die eine FSSC 22000-Zertifizierung anstreben und aktiv mitgestalten möchten.

Hier finden Sie das komplette Seminarprogramm für das erste Halbjahr 2021!

Programm

Mittwoch, 3. Februar 2021

08.45 Begrüßungskaffee und Ausgabe der Unterlagen

09.00 Vorstellung der Teilnehmer

09.30 Der Standard FSSC 22000 Version 5 – Teil 1

  • Das Unternehmen in seinem Umfeld
  • Die besondere Verantwortung der Unternehmensführung
  • Die Lebensmittelsicherheitsgruppe
  • Maßnahmen zum Umgang mit Chancen und Risiken
  • Wie sind fortlaufende Änderungen vorzunehmen?
  • Ziele definieren und verfolgen

10.30 Pause mit Kaffee und Tee

10.45 Der Standard FSSC 22000 Version 5 – Teil 2

  • Welche Besonderheiten sind bei ausgelagerten Prozessen zu beachten?
  • Die Kompetenz der Mitarbeiter als Grundlage für den Erfolg
  • In- und externe Kommunikation zur Qualitätsverbesserung innerhalb der Supply Chain
  • HACCP und oPRP-Plan
  • Bewertung der Leistung
  • Verbesserung

11.30 Praxisworkshop: Textanalyse ISO/TS 22002-1: Anforderungen an die Präventivprogramme

13.00 Gemeinsames Mittagessen

14.00 Praxisworkshop: Bestimmen von externen und internen Themen sowie von Erwartungen der interessierten Parteien

15.00 Pause mit Kaffee und Tee

15.15 Praxisworkshop: Wesentliche Chancen und Risiken erkennen und Einleiten entsprechender Maßnahmen

16.00 Praxisworkshop: Erstellen eines Kommunikationsplans

16.45 Zusammenfassung der Ergebnisse und gemeinsame Diskussion

17.00 Dieses Seminar finden Sie auch online: 17.00 Ende der Schulung und Ausgabe der Zertifikate

Referenten

Name

Unternehmen

Frese

Frank-Jürgen Frese

LEuTE Projekt GmbH

Dr. Frank-Jürgen Frese ist Geschäftsführer der LEuTE Lebensmittel und Technik Projekt GmbH. Seine Beratungstätigkeit ist u.a. auf Managementsysteme in der Lebensmittelindustrie ausgerichtet. Im Focus stehen IFS, ISO 22000, ISO 9001, aber auch Energie- und Umweltmanagementsysteme.

mehrweniger

Veranstaltungsort

Radisson Blu Hotel Dortmund
An der Buschmühle 1
44139 Dortmund
Telefon: +49 231 1086-0
E-Mail: info.dortmundradissonblu.com
https://www.radissonhotels.com/de-de/hotels/radisson-blu-dortmund

Wir haben für Sie im Veranstaltungshotel bis 5 Wochen vor Veranstaltungsbeginn ein begrenztes Zimmerkontingent zu ermäßigten Preisen reserviert. Bitte buchen Sie direkt beim Hotel und nennen Sie das Stichwort „Akademie Fresenius“.

Preise & Leistungen

Teilnahmepreis: € 575,00 zzgl. MwSt.

Im Teilnahmepreis sind folgende Leistungen enthalten:

  • Veranstaltungsteilnahme
  • Veranstaltungsdokumentation
  • Mittagessen
  • Kaffeepausen und Getränke

Gruppenrabatt

Bei gemeinsamer Anmeldung aus einem Unternehmen erhalten der dritte und jeder weitere Teilnehmer 15 % Rabatt (gilt nicht für Vertreter einer Behörde oder öffentlichen Hochschule).


Auf Warteliste setzen
Auf Warteliste setzen
Laura Höhn

Ihre Ansprechpartnerin

Laura Höhn
Inhalt und Konzeption

+49 231 75896-71
lhoehnakademie-fresenius.de

Laura Höhn

Ihre Ansprechpartnerin

Laura Höhn
Inhalt und Konzeption

+49 231 75896-71
lhoehnakademie-fresenius.de

Laura Höhn

Ihre Ansprechpartnerin

Laura Höhn
Inhalt und Konzeption

+49 231 75896-71
lhoehnakademie-fresenius.de

Monika Stratmann

Ihre Ansprechpartnerin

Monika Stratmann
Organisation und Teilnehmermanagement

+49 231 75896-48
mstratmannakademie-fresenius.de

Monika Stratmann

Ihre Ansprechpartnerin

Monika Stratmann
Organisation und Teilnehmermanagement

+49 231 75896-48
mstratmannakademie-fresenius.de

Auslage / Beiheftung

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen auf unserer Veranstaltung.

Persönlich und zielgruppengenau stellen Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen vor. Gerne informieren wir Sie unverbindlich über die verschiedenen Möglichkeiten – sei es eine Auslage am Anmeldecounter oder Beiheftung von Produktinformationen in der Veranstaltungsdokumentation.

Gerne beraten wir Sie persönlich:

Semsigül Poschmann

Semsigül Poschmann
Telefon: +49 231 75896-94
sposchmannakademie-fresenius.de

Pressekontakt

Wir bieten Journalisten und Redakteuren eine Plattform, um in Kontakt mit Experten zu treten.

Wenn Sie als Redakteur der Fachpresse Interesse an einem Pressepass oder einer Medienpartnerschaft haben, kontaktieren Sie uns bitte frühzeitig. Gerne senden wir Ihnen im Anschluss an die Veranstaltung die Pressemitteilung und – sofern vorhanden – Fotomaterial zu.


Sprechen Sie uns an:

Rebecca Keuters

Rebecca Keuters
Telefon: +49 231 75896-76
rkeutersakademie-fresenius.de

Kunden interessierten sich auch für: