Online-Seminar "GMP für Kosmetika"

04.11.2020, Online-Seminar | Die Akademie Fresenius GmbH

Online-Seminar "GMP für Kosmetika"

Übersicht Programm Veranstaltungsort Preise & Leistungen

Übersicht

Mit der ISO 22716 zum sicheren Kosmetikum

Bei der Herstellung kosmetischer Mittel steht die Sicherheit des Verbrauchers an erster Stelle. Was Sicherheit ist und wie Sicherheit erzeugt wird, ist in nationalen und internationalen Vorgaben festgelegt. Die Basis für die Herstellung sicherer Produkte ist jedoch die „Gute Herstellungspraxis“ laut ISO 22716. Das Online-Seminar vermittelt Ihnen einen umfassenden Blick auf die Inhalte der Norm sowie eine pragmatische und effiziente Vorgehensweise bei der Implementierung. Darüber hinaus erhalten Sie Kenntnisse über die Grundlagen der Risikobewertung und Anforderungen an die Kosmetovigilanz, die der Gewährleistung der Produktsicherheit dienen.

Nach diesem Online-Seminar …

  • kennen Sie die rechtlichen Grundlagen, die Sie bei der Herstellung kosmetischer Mittel beachten müssen
  • haben Sie Kenntnisse über die Inhalte der ISO 22716
  • können Sie eine Risikobewertung anhand Ihres HACCP-Konzepts durchführen

Für wen ist dieses Online-Seminar wichtig?

Dieses Online-Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus QS/QM, der Produktion sowie an alle verantwortlichen Personen aus kosmetikherstellenden Unternehmen.

Ihre Referenten

Das Experten-Team von Pfeiffer Consulting GmbH gestaltet den Tag rund um die ISO 22716. Mit über 25 Jahren Expertise in der weltweiten Beratung der kosmetischen Industrie liegt der Fokus dabei auf der Entwicklung praxisorientierter und wirtschaftlichen Lösungen für Unternehmen. Durch die Kooperation mit unterschiedlichen Kompetenzträgern kann die Pfeiffer Consulting GmbH in unterschiedlichsten Bereichen kompetente Unterstützung anbieten, vom Aufbau und der Implementierung der Guten Herstellungspraxis (ISO 22716), über die Durchführung von Audits zum Nachweis der guten Herstellungspraxis, bis hin zur Erstellung von Sicherheitsberichten und Verkehrsfähigkeitsbescheinigungen sowie der Durchführung physikalischer, chemischer und mikrobiologischer Analysen.

Bildnachweis: © WowAnna, bankrx – istockphoto.com

Programm

Mittwoch, 4. November 2020  Online-Seminar

Vormittagseinheit

9.00 Vorstellung der Referenten und allgemeine Hinweise zum Online-Seminar 

9.15 Rechtliche Grundlagen zur Herstellung von kosmetischen Mitteln 

  • Deutschland, EU und weltweit

9.45 Qualität produzieren – wichtige Kapitel im K-GMP Handbuch

  • Konzept des K-GMP Handbuchs
  • Der Herstellungsbetrieb 
  • Personal und Dokumentation 
  • Fallbeispiele, Lösungsansätze

10.45 Hygiene in der Kosmetikherstellung 

  • Risiken in der Kosmetikherstellung
  • Präventionsmaßnahmen

11.30 Mittagspause

Nachmittagseinheit

14.00 Produktsicherheitsmanagement 

  • Risikobewertung in Anlehnung an das HACCP-Konzept

14.45 IFS HPC – Die Qualitätsoffensive des Handels 

  • Anforderungen des IFS HPC im Vergleich zur K-GMP
  • Zukunftsorientierte Anpassung der K-GMP

15.30 Kosmetovigilanz 

  • Was ist eine unerwünschte Wirkung?
  • Wie handeln im Fall eine unterwünschten Wirkung?
  • Produktrückruf
  • Melde- und Überwachungssysteme (z.B. Rapex)

16.30 Ende des Online-Seminars

Veranstaltungsort

Online-Seminar | Die Akademie Fresenius GmbH
Dieses Seminar findet online statt.
Ihre Hotline für technische Fragen:
Telefon: +49 231 75896-50
E-Mail: infoakademie-fresenius.de
www.akademie-fresenius.de

Online-Seminar

Wir freuen uns, Sie in unserem virtuellen Seminarraum begrüßen zu dürfen.

Was benötigen Sie?

  • eine stabile Internetverbindung
  • funktionstüchtige Tonhardware: Lautsprecher und Mikrofon (Computeraudio oder Headset) 

Bitte testen Sie diese Grundvoraussetzungen im Voraus!

Was Sie erwartet?

  • Sie sehen und hören die Referenten und können die Vortragsfolien live verfolgen
  • Sie können Ihre Fragen direkt während des Vortrags oder im Anschluss in den Pausen stellen (Mikrofonfunktion am Endgerät benötigt)

Preise & Leistungen

Teilnahmepreis: € 495,00 zzgl. MwSt.

Im Teilnahmepreis sind folgende Leistungen enthalten:

  • Teilnahme an dem Online-Seminar
  • Seminarunterlagen zum Download

Gruppenrabatt

Bei gemeinsamer Anmeldung aus einem Unternehmen erhalten der dritte und jeder weitere Teilnehmer 15 % Rabatt (gilt nicht für Vertreter einer Behörde oder öffentlichen Hochschule). 


Jetzt anmelden
Jetzt anmelden
Laura Höhn

Ihre Ansprechpartnerin

Laura Höhn
Inhalt und Konzeption

+49 231 75896-71
lhoehnakademie-fresenius.de

Laura Höhn

Ihre Ansprechpartnerin

Laura Höhn
Inhalt und Konzeption

+49 231 75896-71
lhoehnakademie-fresenius.de

Monika Stratmann

Ihre Ansprechpartnerin

Monika Stratmann
Organisation und Teilnehmermanagement

+49 231 75896-48
mstratmannakademie-fresenius.de

Monika Stratmann

Ihre Ansprechpartnerin

Monika Stratmann
Organisation und Teilnehmermanagement

+49 231 75896-48
mstratmannakademie-fresenius.de

Bildergalerie

Auslage / Beiheftung

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen auf unserer Veranstaltung.

Persönlich und zielgruppengenau stellen Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen vor. Gerne informieren wir Sie unverbindlich über die verschiedenen Möglichkeiten – sei es eine Auslage am Anmeldecounter oder Beiheftung von Produktinformationen in der Veranstaltungsdokumentation.

Gerne beraten wir Sie persönlich:

Semsigül Poschmann

Semsigül Poschmann
Telefon: +49 231 75896-94
sposchmannakademie-fresenius.de

Pressekontakt

Wir bieten Journalisten und Redakteuren eine Plattform, um in Kontakt mit Experten zu treten.

Wenn Sie als Redakteur der Fachpresse Interesse an einem Pressepass oder einer Medienpartnerschaft haben, kontaktieren Sie uns bitte frühzeitig. Gerne senden wir Ihnen im Anschluss an die Veranstaltung die Pressemitteilung und – sofern vorhanden – Fotomaterial zu.


Sprechen Sie uns an:

Rebecca Keuters

Rebecca Keuters
Telefon: +49 231 75896-76
rkeutersakademie-fresenius.de