Online-Seminar: Lebensmittelsicherheit und Risikobewertung

14.04.2021, Online-Seminar | Die Akademie Fresenius GmbH

Online-Seminar: Lebensmittelsicherheit und Risikobewertung

Wann ist Ihr Lebensmittel nicht verkehrsfähig? Wann ist es nicht sicher? Was bedeutet dies für die Vermarktungssituation?

Übersicht Programm Referenten Veranstaltungsort Preise & Leistungen

Übersicht

Im Rahmen der lebensmittelunternehmerischen Pflichten muss jeder Lebensmittelunternehmer in der Lage sein, die Verkehrsfähigkeit sowie die Sicherheit seiner Produkte selbstständig beurteilen zu können, damit im gegebenen Falle die richtigen lebensmittelrechtlichen Konsequenzen aus einem Befund gezogen und die geforderten Maßnahmen (z. B. Rückholung von Ware) eingeleitet werden. Insbesondere die Fehlbeurteilung der Vermarktungsfähigkeit von z. B. unsicheren Lebensmitteln kann schwerwiegende straf- und ordnungswidrigkeitenrechtliche Folgen haben.

Das Seminar erklärt die lebensmittelrechtlichen Strukturen der Sicherheits- und Verkehrsfähigkeitsbeurteilung von Lebensmitteln und zeigt Möglichkeiten einer zielführenden Bearbeitung entsprechender Fälle auf. Dazu gehören alle Annexpflichten wie z. B. behördliche Meldepflichten.

Nach dem Seminar wissen Sie…

  • … welche Lebensmittel sicher und welche verkehrsfähig sind.
  • … wie eine toxikologische und eine mikrobiologische Risikobewertung aussehen kann.
  • … welche marktbezogenen Maßnahmen zu treffen sind.
  • … was Sie den Überwachungsbehörden melden.

Bildnachweis: © Rudzhan - AdobeStock

Programm

Mittwoch, 14. April 2021

9.00 Begrüßung der Teilnehmer, Vorstellung des Referenten

9.15 Worum geht es? Verkehrsfähigkeit von Lebensmitteln und Risikobewertung aus lebensmittelrechtlicher Sicht

9.45 Toxikologische Risikobewertung

  • auch am Beispiel von Ethylenoxid und 2-Chlorethanol bei Sesam

10.15 Fragen und Antworten

10.30 kurze Pause

10.45 Mikrobiologische Risikobewertung

  • auch am Beispiel von Listeria monocytogenes: Lebensmittelsicherheitsbewertung und Rechtsfolgen im Fall des Nachweises

11.15 Risikobewertung beim Nachweis allergener Stoffe

11.45 Melde- und Mitteilungspflichten gegenüber Behörden

  • Daraus folgende marktbezogene Maßnahmen: Öffentlicher Rückruf, Rücknahme bei gewerblichen Kunden, Vertriebsstopp

12.15 Abschließende Fragen

12.30 Ende des Online-Seminars

Referenten

Name

Unternehmen

Grube

Prof. Dr. Markus Grube

KWG Rechtsanwälte

Prof. Dr. Markus Grube berät und vertritt als Partner von KWG Rechtsanwälte die Lebensmittelwirtschaft in allen Fragen des deutschen und internationalen Lebensmittelrechts sowie des Gewerblichen Rechtsschutzes. Er ist unter anderem Mitglied im Rechtsausschuss des Lebensmittelverbands Deutschland sowie Gründer und Vorsitzender des Food Lawyers Network Worldwide.

mehrweniger

Veranstaltungsort

Online-Seminar | Die Akademie Fresenius GmbH
Dieses Seminar findet online statt.
Ihre Hotline für technische Fragen:
Telefon: +49 231 75896-50
E-Mail: infoakademie-fresenius.de
www.akademie-fresenius.de

Online-Seminar

Wir freuen uns, Sie in unserem virtuellen Seminarraum begrüßen zu dürfen.

Was benötigen Sie?

  • eine stabile Internetverbindung
  • funktionstüchtige Tonhardware: Lautsprecher und Mikrofon (Computeraudio oder Headset) 

Bitte testen Sie diese Grundvoraussetzungen im Voraus!

Was Sie erwartet?

  • Sie sehen und hören die Referenten und können die Vortragsfolien live verfolgen
  • Sie können Ihre Fragen direkt während des Vortrags oder im Anschluss in den Pausen stellen (Mikrofonfunktion am Endgerät benötigt)

Preise & Leistungen

Teilnahmepreis: € 349,00 zzgl. MwSt.

Im Teilnahmepreis sind folgende Leistungen enthalten:

  • Teilnahme an dem Online-Seminar
  • Seminarunterlagen zum Download

Gruppenrabatt

Bei gemeinsamer Anmeldung aus einem Unternehmen erhalten der dritte und jeder weitere Teilnehmer 15 % Rabatt (gilt nicht für Vertreter einer Behörde oder öffentlichen Hochschule). 


Jetzt anmelden
Jetzt anmelden
Ilka Müller

Ihre Ansprechpartnerin

Ilka Müller
Inhalt und Konzeption

+49 231 75896-75
imuellerakademie-fresenius.de

Ilka Müller

Ihre Ansprechpartnerin

Ilka Müller
Inhalt und Konzeption

+49 231 75896-75
imuellerakademie-fresenius.de

Ilka Müller

Ihre Ansprechpartnerin

Ilka Müller
Inhalt und Konzeption

+49 231 75896-75
imuellerakademie-fresenius.de

Monika Stratmann

Ihre Ansprechpartnerin

Monika Stratmann
Organisation und Teilnehmermanagement

+49 231 75896-48
mstratmannakademie-fresenius.de

Monika Stratmann

Ihre Ansprechpartnerin

Monika Stratmann
Organisation und Teilnehmermanagement

+49 231 75896-48
mstratmannakademie-fresenius.de

Auslage / Beiheftung

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen auf unserer Veranstaltung.

Persönlich und zielgruppengenau stellen Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen vor. Gerne informieren wir Sie unverbindlich über die verschiedenen Möglichkeiten – sei es eine Auslage am Anmeldecounter oder Beiheftung von Produktinformationen in der Veranstaltungsdokumentation.

Gerne beraten wir Sie persönlich:

Analisa Mills

Analisa Mills
Telefon: +49 231 75896-77
amillsakademie-fresenius.de

Pressekontakt

Wir bieten Journalisten und Redakteuren eine Plattform, um in Kontakt mit Experten zu treten.

Wenn Sie als Redakteur der Fachpresse Interesse an einem Pressepass oder einer Medienpartnerschaft haben, kontaktieren Sie uns bitte frühzeitig. Gerne senden wir Ihnen im Anschluss an die Veranstaltung die Pressemitteilung und – sofern vorhanden – Fotomaterial zu.


Sprechen Sie uns an:

Nico Jantzen

Nico Jantzen
Telefon: +49 231 75896-93
njantzenakademie-fresenius.de

Medienpartner