Online-Seminar „Nachhaltige Verpackungsgestaltung für die besonderen Ansprüche der Lebensmittelindustrie“

09.12.2020, Online-Seminar

Online-Seminar „Nachhaltige Verpackungsgestaltung für die besonderen Ansprüche der Lebensmittelindustrie“

Übersicht Programm Referenten Veranstaltungsort Preise & Leistungen

Übersicht

Nachhaltige Verpackung – jetzt in die Praxis umsetzen! 

Wie kann man als Hersteller die Anforderungen an nachhaltige und umweltfreundliche Verpackungen umsetzen, aber dennoch die Ansprüche hinsichtlich Qualität, Sicherheit und Lebensmittelkonformität berücksichtigen? Bei diesem Online-Seminar erhalten Sie einen Wegweiser durch den Dschungel der Verpackungsstrategien mit besonderem Fokus auf recyclingfähiges Verpackungsdesign und geeignete Materialzusammensetzungen – und zwar speziell für die Anforderungen der Lebensmittel- und Getränkeindustrie! 

Das Online-Seminar wird am 9. Dezember 2020 von 10.00 bis ca. 13.00 Uhr stattfinden. 

Nach diesem Online-Seminar ...

  • wissen Sie, welche nachhaltige Verpackungslösung für Ihre Produkte geeignet ist
  • kennen Sie die verschiedenen Faktoren, welche die Recyclingfähigkeit einer Verpackung beeinflussen
  • wissen Sie, welche Aspekte der Lebensmittelsicherheit Sie bei der Verpackungsauswahl beachten müssen

Für wen ist dieses Online-Seminar wichtig? 

Verpackungsverantwortliche aus den Bereichen Einkauf, Produktentwicklung und QS der Lebensmittelindustrie


Bildnachweis: © rudie/stock.adobe.com

Programm

Mittwoch, 9. Dezember 2020 – Online-Seminar

10.00 Begrüßung und Einführung in die Thematik

Thomas Gude, SQTS – Swiss Quality Testing Services

10.15 Recyclingfreundliche Verpackungen gestalten – gewusst wie! 

  • Ein Blick auf Europa
  • Was bedeutet „recyclingfähig“
  • Der neue Mindeststandard – was hat sich verändert
  • Bewertungskriterien zur Bemessung der Recyclingfähigkeit
  • Positive und negative Verpackungsbeispiele
  • Marketing und Kommunikation

Katharina Müller, Interseroh 

11.00 Praxisbericht: Nachhaltige Verpackungen auf Papier & Kunststoffbasis

  • Nachhaltige Verpackungen – Kooperation führt zu Lösungen
  • Rahmenbedingungen und Produktschutz 
  • Papier oder Kunststoff – ein Fall für eine individuelle Bewertung

Thomas Kahl, Mondi Group

11.45 Nachhaltigkeit versus Sicherheit – chemisch-analytische Betrachtungen

  • Geht Sicherheit verloren, wenn Nachhaltigkeit gefordert wird?
  • Sind nachhaltige Verpackungen auch sichere Verpackungen?
  • Wie stellt sich der „Verlust“ von Sicherheit dar?
  • Wie löst das die heutige Analytik, sofern lösbar?

Dr. Thomas Gude, SQTS – Swiss Quality Testing Services

12.30 Fragen und Antworten

ca. 13.00 Ende des Online-Seminars

Referenten

Name

Unternehmen

Gude

Dr. Thomas Gude

SQTS - Swiss Quality Testing Services

Dr. Thomas Gude ist stellvertretender Leiter von SQTS – Swiss Quality Testing Services in der Schweiz. Dort ist er für alle chemischanalytischen und technischen Labore im Bereich Food und Non-Food zuständig. Neben den analytischen Herausforderungen liegt sein Augenmerk auf der Risikobeurteilung, insbesondere im Lebensmittelkontakt- und Konsumgüterbereich.

mehrweniger
Kahl

Thomas Kahl

Mondi Group

Thomas Kahl ist als Projektleiter für EcoSolutions bei Mondi Consumer Packaging tätig.

mehrweniger
Müller

Katharina Müller

Interseroh

Katharina Müller hat einen Master of Science in Agricultural and Food Economics und ist aktuell als Packaging Recyclability Consultant bei Interseroh tätig.

mehrweniger

Veranstaltungsort

Online-Seminar | Die Akademie Fresenius GmbH
Dieses Seminar findet online statt.
Ihre Hotline für technische Fragen:
Telefon: +49 231 75896-50
E-Mail: infoakademie-fresenius.de
www.akademie-fresenius.de

Online-Seminar

Wir freuen uns, Sie in unserem virtuellen Seminarraum begrüßen zu dürfen.

Was benötigen Sie?

  • eine stabile Internetverbindung
  • funktionstüchtige Tonhardware (Computeraudio oder Headset) 

Bitte testen Sie diese Grundvoraussetzungen im Voraus!

Was Sie erwartet?

  • Sie sehen und hören die Referenten und können die Vortragsfolien live verfolgen
  • Sie können Ihre Fragen direkt während des Vortrags oder im Anschluss in den Pausen stellen 

Preise & Leistungen

Teilnahmepreis: € 249,00 zzgl. MwSt.

Im Teilnahmepreis sind folgende Leistungen enthalten:

  • Teilnahme an dem Online-Seminar
  • Seminarunterlagen zum Download

Gruppenrabatt

Bei gemeinsamer Anmeldung aus einem Unternehmen erhalten der dritte und jeder weitere Teilnehmer 15 % Rabatt (gilt nicht für Vertreter einer Behörde oder öffentlichen Hochschule). 


Jetzt anmelden
Jetzt anmelden
Claudia Werner

Ihre Ansprechpartnerin

Claudia Werner
Inhalt und Konzeption

+49 231 75896-83
cwernerakademie-fresenius.de

Claudia Werner

Ihre Ansprechpartnerin

Claudia Werner
Inhalt und Konzeption

+49 231 75896-83
cwernerakademie-fresenius.de

Claudia Werner

Ihre Ansprechpartnerin

Claudia Werner
Inhalt und Konzeption

+49 231 75896-83
cwernerakademie-fresenius.de

Danielle Sörries

Ihre Ansprechpartnerin

Danielle Sörries
Organisation und Teilnehmermanagement

+49 231 75896-74
dsoerriesakademie-fresenius.de

Danielle Sörries

Ihre Ansprechpartnerin

Danielle Sörries
Organisation und Teilnehmermanagement

+49 231 75896-74
dsoerriesakademie-fresenius.de

Auslage / Beiheftung

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen auf unserer Veranstaltung.

Persönlich und zielgruppengenau stellen Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen vor. Gerne informieren wir Sie unverbindlich über die verschiedenen Möglichkeiten – sei es eine Auslage am Anmeldecounter oder Beiheftung von Produktinformationen in der Veranstaltungsdokumentation.

Gerne beraten wir Sie persönlich:

Semsigül Poschmann

Semsigül Poschmann
Telefon: +49 231 75896-94
sposchmannakademie-fresenius.de

Pressekontakt

Wir bieten Journalisten und Redakteuren eine Plattform, um in Kontakt mit Experten zu treten.

Wenn Sie als Redakteur der Fachpresse Interesse an einem Pressepass oder einer Medienpartnerschaft haben, kontaktieren Sie uns bitte frühzeitig. Gerne senden wir Ihnen im Anschluss an die Veranstaltung die Pressemitteilung und – sofern vorhanden – Fotomaterial zu.


Sprechen Sie uns an:

Rebecca Keuters

Rebecca Keuters
Telefon: +49 231 75896-76
rkeutersakademie-fresenius.de