Detergents and Cleaning Products

For many years, this biannual conference has been the perfect platform for bringing together industry experts from all over Europe. Learn about the latest developments in the field of R&D, analytics, quality assurance and performance testing. Stay up to date on market trends, sustainability efforts, new raw materials, packaging and product efficiency.

24.09. — 25.09.2024
Atrium Hotel Mainz
 Termin speichern
Platz vorreservierenBuchen

ÜbersichtProgrammReferent:innenVeranstaltungsortPreise & Leistungen

Übersicht

Bringing together experts from all over Europe!

For many years, this conference has been the ideal platform for bringing together experts from all over Europe. It's time to meet again in Mainz in September!

The conference is aimed at experts from the fields of research and development, analytics and quality assurance. Get first-hand information on the most important topics in the industry: Everyone knows that the European sustainability efforts will have a drastic impact on markets and products – stay up to date on raw materials, packaging, and efficiency of your products.

More important than the hard facts are the contacts, conversations, and discussions among our participants. Our additional bonus: At the end of the first day of the conference, you are cordially invited to attend our evening event and round off the day with good food, a glass of wine and lots of good conversation.

Early Bird Bookings: 20% discount valid until 23 March 2024 with discount code: DETERGENTS24

The topics at a glance:

The last conference on Detergents and Cleaning Products in September 2022 focused on these topics:

Trends and innovation

  • Key strategic themes: post-pandemic consumer and marketplace, technology, and sustainability
  • Waterless formats
  • Fossil-free sustainable material solutions

Going Green

  • The A.I.S.E. sustainability strategy and the Green Deal Circular Economy Action Plan
  • Recycling status quo worldwide: Who is the pioneer, who lags behind?
  • From a brand owner´s perspective: Irresistible sustainability – engaging consumers in action
  • ADW formulations: formulation concepts and application results

Efficiency testing

  • Latest test results from Consumer Tests
  • Lowering the temperature during manual dishwash
  • Market trends and test methodologies for enzymes

Who should attend this conference?

  • Home care brand owners and manufacturers
  • Chemical, raw material and ingredient companies
  • Household appliance and hardware manufacturers
  • Academics, researchers, and consultants
  • Retailers and distributers

Picture Credit: © Anna_leni – iStock

Would you like to receive updates on this conference? Then you can subscribe here to not miss any important information.

 

Programm

We are currently in the process of compiling our event programme in close cooperation with our team of experienced speakers.

Subscribe to our Newsletter now, so we can update you on this conference well in advance. Simply click on the "Request updates" button.

Referent:innen

Folgende Referierende haben bereits zugesagt, weitere folgen in Kürze:

Name

Unternehmen

Bockmühl

Prof. Dr. Dirk Bockmühl

Rhine-Waal University of Applied Sciences

Dirk Bockmühl obtained his PhD in Microbiology on the molecular pathogenicity of Candida albicans. Until 2010 he worked in the consumer goods industry, where he was responsible for numerous microbiological projects for cosmetics and the laundry and home care sector. Afterwards he changed to the Rhine-Waal University of Applied Sciences in Kleve, Germany, as a professor for hygiene and microbiology. His research interest is in domestic hygiene, especially in the development of consumer-related test methods for laundry and cleaning, and in the research on microbial communities in the domestic setting. Professor Bockmühl is a member of the scientific advisory board of the Sepawa and a board member of the division \"Chemistry of Laundering\" in the German Chemical Society (GDCh).

mehrweniger

Veranstaltungsort

Atrium Hotel Mainz
Flugplatzstr. 44
55126 Mainz
Telefon : +49 6131 491-0
E-Mail: info@atrium-mainz.de
www.atrium-mainz.de

Wir haben für Sie im Veranstaltungshotel bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn ein begrenztes Zimmerkontingent zu ermäßigten Preisen reserviert. Bitte buchen Sie direkt beim Hotel und nennen Sie das Stichwort „Akademie Fresenius“.

Preise & Leistungen

Teilnahmepreis: € 1.995,00 zzgl. MwSt.

Im Teilnahmepreis sind folgende Leistungen enthalten:

  • Veranstaltungsteilnahme
  • Veranstaltungsdokumentation
  • Mittagessen
  • Kaffeepausen und Getränke
  • Abendveranstaltung am ersten Veranstaltungstag
  • Teilnahmezertifikat

Vertreter:innen einer Behörde oder einer öffentlichen Hochschule erhalten einen ermäßigten Teilnahmepreis von € 895,00 zzgl. MwSt. (Nachweis per Fax oder E-Mail erforderlich). Der Sonderpreis ist nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.

Gruppenrabatt
Bei gemeinsamer Anmeldung aus einem Unternehmen erhalten die dritte und jede weitere Person 15 % Rabatt.

Buchen ohne Risiko
Eine kostenfreie Stornierung oder Umbuchung ist bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn schriftlich möglich. Nach diesem Zeitpunkt und bis zu einer Woche vor Veranstaltungsbeginn erstatten wir Ihnen 50 % der Teilnahmegebühren. Bei späteren Stornierungen oder Nicht-Erscheinen können keine Teilnahmegebühren erstattet werden. Sie erhalten jedoch in diesem Fall von uns nach der Veranstaltung die Veranstaltungsdokumentation. Eine Ersatzperson können Sie jederzeit kostenfrei benennen.

Veranstaltungsdokumentation

Wären Sie gern dabei gewesen, sind jedoch zeitlich verhindert?

Zum Preis von 295,00 € zzgl. MwSt. können Sie alle Vorträge als pdf zum Download bestellen. Sie erhalten dann einige Tage nach der Veranstaltung die Zugangsdaten zum Downloadbereich unserer Website. Dort finden Sie alle Vorträge in digitaler Form (die Zustimmung der Referent:innen vorausgesetzt) und in der aktuellsten Version.

Dokumentation bestellen

Ilka Müller

Ihre Ansprechpartnerin

Ilka Müller
Inhalt und Konzeption

+49 231 75896-75
imueller@akademie-fresenius.de

Ilka Müller

Ihre Ansprechpartnerin

Ilka Müller
Inhalt und Konzeption

+49 231 75896-75
imueller@akademie-fresenius.de

Ilka Müller

Ihre Ansprechpartnerin

Ilka Müller
Inhalt und Konzeption

+49 231 75896-75
imueller@akademie-fresenius.de

Jennifer Zerth

Ihre Ansprechpartnerin

Jennifer Zerth
Organisation und Teilnehmermanagement

+49 231 75896-79
jzerth@akademie-fresenius.de

Jennifer Zerth

Ihre Ansprechpartnerin

Jennifer Zerth
Organisation und Teilnehmermanagement

+49 231 75896-79
jzerth@akademie-fresenius.de

Fachausstellung buchen

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen auf unserer Veranstaltung.

Persönlich und zielgruppengenau stellen Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen vor. Gerne informieren wir Sie unverbindlich über die verschiedenen Möglichkeiten – von der Auslage von Produktinformationen bis hin zum Ausstellungsstand.

Gerne beraten wir Sie persönlich:

Monika Stratmann

Monika Stratmann
Telefon: +49 231 75896-48
info@akademie-fresenius.de

Pressekontakt

Wir bieten Journalist:innen und Redakteur:innen eine Plattform, um in Kontakt mit Expert:innen zu treten.

Wenn Sie als Redakteur:in der Fachpresse Interesse an einem Pressepass oder einer Medienpartnerschaft haben, kontaktieren Sie uns bitte frühzeitig. Wir beraten Sie gerne.


Sprechen Sie uns an:

Katharina Geraridis

Katharina Geraridis
Telefon: +49 231 75896-67
presse@akademie-fresenius.de

Bildergalerie