Food Safety and Dietary Risk Assessment

For many years, this conference has been the perfect platform for bringing together the scientific, industrial and regulatory communities, dealing with the assessment of pesticide residues in food. Learn about the latest developments in risk assessment, the setting of maximum residue limits as well as regulatory and guideline updates.

19.04. — 20.04.2023
Atrium Hotel Mainz
 Termin speichern
Platz vorreservierenBuchen

ÜbersichtProgrammReferent:innenVeranstaltungsortPreise & Leistungen

Übersicht

10% discount valid until 17 February 2023

Code: 32FB04CW75

Authorities, industry and science - all around the table in 2023 again!

The popular Akademie Fresenius Conference “Food Safety and Dietary Risk Assessment” enters its next round: It is the place to be to receive all the latest updates, to meet your peers and to join important discussions in a comfortable conference atmosphere.Reason enough for many participants to attend regularly every year. So don’t miss out to secure your place for this year’s event!

The Conference will be taking place in Mainz/Germany on 19 and 20 April.

You can also follow all the exciting contributions via our live stream!

Please find all information on the virtual participation here.

Who do you meet?

Professionals working in the fields of:

  • Risk assessment
  • Product safety
  • Toxicology
  • Regulatory affairs
  • Research and development
  • Legal and general counselling

Sectors that should take part:

  • Agrochemical industry
  • Competent authorities, regulatory bodies and research institutes
  • Consultancies
  • Testing laboratories and contract research organisations (CROs)
  • Professional associations

Picture Credit: © Leart – AdobeStock

 

Programm

We are currently in the process of compiling our event programme in close cooperation with our team of experienced speakers.

Subscribe to our Newsletter now, so we can update you on this conference well in advance. Simply click on the "Request updates" button.

Referent:innen

Folgende Referenten haben bereits zugesagt, weitere folgen in Kürze:

Name

Unternehmen

Polly Boon

Dutch National Institute for Public Health and the Environment (RIVM), The Netherlands

Bross

Monika Bross

BASF, Germany

Michael Doherty

U.S. Environmental Protection Agency (EPA), United States of America

Caroline Harris

Exponent, United Kingdom

Heidler

Jochen Heidler

German Federal Institute for Risk Assessment (BfR), Germany

Hohgardt

Karsten Hohgardt

Federal Office of Consumer Protection and Food Safety (BVL), Germany

Zsuzsanna Horvath

European Food Safety Authority (EFSA), Italy

Emma Ingram

Health and Safety Executive (HSE), United Kingdom

Klaus Leder

Austrian Agency for Health and Food Safety (AGES), Austria

Sara Levorato

European Food Safety Authority (EFSA), Italy

Michalski

Britta Michalski

German Federal Institute for Risk Assessment (BfR), Germany

Murnane

Dee Murnane

Syngenta, United Kingdom

Isabelle Pilote

Health Canada, Pest Management Regulatory Agency (PMRA), Canada

Prohaska

Christian Prohaska

Austrian Agency for Health and Food Safety (AGES), Austria

Monika Richter

CropLife Europe, Germany

Sarda

Xavier Sarda

French Agency for Food, Environmental and Occupational Health and Safety (ANSES), France

Midori Yoshida

Formerly Food Safety Commission of Japan (FSCJ), Japan

Trijntje van der Velde-Koerts

Dutch National Institute for Public Health and the Environment (RIVM), The Netherlands

Veranstaltungsort

Atrium Hotel Mainz
Flugplatzstr. 44
55126 Mainz
Telefon : +49 6131 491-0
E-Mail: infoatrium-mainz.de
www.atrium-mainz.de

Wir haben für Sie im Veranstaltungshotel bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn ein begrenztes Zimmerkontingent zu ermäßigten Preisen reserviert. Bitte buchen Sie direkt beim Hotel und nennen Sie das Stichwort „Akademie Fresenius“.

Preise & Leistungen

Teilnahmepreis: € 1.995,00 zzgl. MwSt.

Im Teilnahmepreis sind folgende Leistungen enthalten:

  • Veranstaltungsteilnahme
  • Veranstaltungsdokumentation
  • Mittagessen
  • Kaffeepausen und Getränke
  • Abendveranstaltung am ersten Veranstaltungstag
  • Teilnahmezertifikat

Vertreter einer Behörde oder einer öffentlichen Hochschule erhalten einen ermäßigten Teilnahmepreis von € 895,00 zzgl. MwSt. (Nachweis per Fax oder E-Mail erforderlich). Der Sonderpreis ist nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.

Gruppenrabatt
Bei gemeinsamer Anmeldung aus einem Unternehmen erhalten der dritte und jeder weitere Teilnehmer 15 % Rabatt.

Buchen ohne Risiko
Eine kostenfreie Stornierung oder Umbuchung ist bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn schriftlich möglich. Nach diesem Zeitpunkt und bis zu einer Woche vor Veranstaltungsbeginn erstatten wir Ihnen 50 % der Teilnahmegebühren. Bei späteren Stornierungen oder Nicht-Erscheinen können keine Teilnahmegebühren erstattet werden. Sie erhalten jedoch in diesem Fall von uns nach der Veranstaltung die Veranstaltungsdokumentation. Einen Ersatzteilnehmer können Sie jederzeit kostenfrei benennen.

Veranstaltungsdokumentation

Wären Sie gern dabei gewesen, sind jedoch zeitlich verhindert?

Zum Preis von 295,00 € zzgl. MwSt. können Sie alle Vorträge als pdf zum Download bestellen. Sie erhalten dann einige Tage nach der Veranstaltung die Zugangsdaten zum Downloadbereich unserer Website. Dort finden Sie alle Vorträge in digitaler Form (die Zustimmung der Referent:innen vorausgesetzt) und in der aktuellsten Version.

Dokumentation bestellen

Claudia Werner

Ihre Ansprechpartnerin

Claudia Werner
Inhalt und Konzeption

+49 231 75896-83
cwernerakademie-fresenius.de

Claudia Werner

Ihre Ansprechpartnerin

Claudia Werner
Inhalt und Konzeption

+49 231 75896-83
cwernerakademie-fresenius.de

Claudia Werner

Ihre Ansprechpartnerin

Claudia Werner
Inhalt und Konzeption

+49 231 75896-83
cwernerakademie-fresenius.de

Danielle Sörries

Ihre Ansprechpartnerin

Danielle Sörries
Organisation und Teilnehmermanagement

+49 231 75896-74
dsoerriesakademie-fresenius.de

Danielle Sörries

Ihre Ansprechpartnerin

Danielle Sörries
Organisation und Teilnehmermanagement

+49 231 75896-74
dsoerriesakademie-fresenius.de

Weitere Termine für diese Veranstaltung:

19.04. — 20.04.2023,  Live Stream

Fachausstellung buchen

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen auf unserer Veranstaltung.

Persönlich und zielgruppengenau stellen Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen vor. Gerne informieren wir Sie unverbindlich über die verschiedenen Möglichkeiten – von der Auslage von Produktinformationen bis hin zum Ausstellungsstand.

Gerne beraten wir Sie persönlich:

Analisa Mills

Analisa Mills
Telefon: +49 231 75896-77
amillsakademie-fresenius.de

Pressekontakt

Wir bieten Journalist:innen und Redakteur:innen eine Plattform, um in Kontakt mit Expert:innen zu treten.

Wenn Sie als Redakteur:in der Fachpresse Interesse an einem Pressepass oder einer Medienpartnerschaft haben, kontaktieren Sie uns bitte frühzeitig. Wir beraten Sie gerne.


Sprechen Sie uns an:

Katharina Geraridis

Katharina Geraridis
Telefon: +49 231 75896-67
presseakademie-fresenius.de